V-Combo VR-730Live Performance Keyboard

V-Combo VR-730

Klassiker-Sounds, Vintage-Optik und eine 73er-Waterfall-Tastatur

Das V-Combo VR-730 kombiniert Orgel-, E-Piano-, Akustikpiano- und Synthesizer-Sounds mit einer 73er-Waterfall-Tastatur in einem mobilen Instrument. Ab sofort brauchst du keine schweren Vintage-Combo-Orgeln, Leslie-Lautsprecher und traditionellen E-Pianos mehr durch die Gegend zu tragen – das VR-730 liefert dir die essenziellen Sounds und ein authentisches Spielgefühl und schont gleichzeitig deinen Rücken. Die integrierten Orgeln reagieren detailgetreu auf die klassischen Spieltechniken, während die historischen E-Pianos – darunter auch eine spezielle Auswahl aus dem renommierten RD-2000 Stage Piano – einen lupenreinen Sound und einen perfekten Anschlag bieten. Dank der durchdachten Bedienoberfläche und Steuerungselemente für den direkten Zugriff kannst du dich voll und ganz auf das Spielen konzentrieren, ohne von unzähligen Anpassungen und komplizierten Einstellungen abgelenkt zu werden. Mit seinen vielseitigen, spielfertigen Sounds, verpackt in einem hochgradig mobilen Gehäuse, ist das V-Combo VR-730 das perfekte Instrument für professionelle Performer, die viel unterwegs sind.

Standard-Funktionen
vr-730_waterfall_keyboard_hero.jpg

Klassische Waterfall-Tastatur für authentische Vintage-Orgel- und Piano-Performances

Das VR-730 verfügt über eine Waterfall-Tastatur mit 73 halbgewichteten Tasten, die sich ideal für traditionelle Orgelspieltechniken, wie Triller, Sputter, Glissandi und perkussive Anschläge, eignen. Sobald du deine Finger auf die Tasten legst und den weichen Anschlag mit dem exakt richtigen Widerstandsgrad spürst, wirst du dich sofort zuhause fühlen. Die unmittelbare Ansprache der Tastatur ermöglicht das einfache Spielen von schnellen Passagen, perkussiven Attacks und sanften Glissandi. Auch Pianisten finden sich auf der Waterfall-Tastatur schnell zurecht. Zudem stellt die Extra-Oktave eine willkommene Ergänzung für Keyboarder dar, die eine 61er-Tastatur gewohnt sind und nun über eine erweiterte Spielfläche und größere Splitzonen verfügen.

vr-730_gig_ready_hero.jpg

Auf der Bühne zuhause und leicht zu transportieren

Vintage-Gear ist großartig, aber es eignet sich nur bedingt für viel beschäftigte Keyboarder, die mit möglichst leichtem Gepäck reisen müssen. Eine Combo-Orgel, ein Leslie-Lautsprecher und ein E-Piano können in der Summe mehrere hundert Kilogramm wiegen und lassen sich in der Regel nicht von einer einzelnen Person transportieren. Das VR-730 bietet dir all diese Sounds und mehr in einem Instrument, das gerade einmal 9,9 kg leicht ist und sich problemlos transportieren und im Handumdrehen konfigurieren lässt. Dank des optionalen Batteriebetriebs ist das VR-730 die ultimative Mobillösung für Straßengigs, Hochzeiten und eine Vielzahl weiterer, spontaner Events.

vr-730_hassle-free_operation_hero_base.jpg

Komfortable Bedienung für eine ausdrucksstarke Bühnenperformance

Bei der Entwicklung des VR-730 lag der Fokus von Beginn an auf den Anforderungen von Live-Musikern. Die durchdachte und übersichtliche Bedienoberfläche verfügt über einen gut ablesbaren LCD-Bildschirm und fest zugeordnete Sektionen für die Bereiche Orgel, Piano und Synthesizer. Auf diese Weise hast du direkten Zugriff auf alle wichtigen Soundbereiche, inklusive den Echtzeit-Reglern für eine ausdrucksstarke Klangbearbeitung. Die sieben, simultan einsetzbaren Effekte beinhalten Leslie, Delay, Hall, Tone, Overdrive, Kompressor und MFX. Jeder der fest zugeordneten Regler wirkt sich dabei auf mehrere Parameter aus und ermöglicht leistungsstarke Klangbearbeitungen bei minimalem Aufwand. Darüber hinaus lassen sich Splits und Layer schnell und einfach erstellen und mit sämtlichen Einstellungen auf User-Speicherplätzen ablegen, um diese auf der Bühne direkt abrufen zu können.

vr-730_authentic_combo_organs_hero_base.jpg

Authentische Combo-Orgeln mit virtueller Tone-Wheel-Technologie

Mit dem VR-730 erzeugst du authentische Orgel-Performances mit allen Klangmerkmalen der begehrten Vintage-Originale. Die aktuellste Version der virtuellen Tone-Wheel-Orgel-Technologie von Roland ermöglicht die naturgetreue Emulation der Klangerzeugungsprozesse einer echten Tone-Wheel-Orgel, während neun harmonische Zugriegel für die klassische Klangkontrolle von Hand sorgen. Leslie-Effekte erwecken einen Combo-Orgel-Sound erst so richtig zum Leben. Mit den drei, nach musikalischen Genres sortierten, Leslie-Typen des VR-730 findest du problemlos den passenden Leslie-Sound für jeden Stil, von Gospel und Pop über Jazz bis Rock. Mit dem Twin-Rotary-Effekt gehst du noch einen Schritt weiter und fügst deinem Sound durch den Overdrive im Röhrenstil etwas Schmutz hinzu. Oder du wählst den Ringmodulator für einen noch aggressiveren Sound.

vr-730_essential_electric_piano_and_acoustic_pianos_hero_base.jpg

Die perfekte Basis für deine Musik: E- und Akustikpianos

Pianosounds sind ein Grundstein nahezu jedes Live-Konzerts. Das VR-730 bietet dir daher eine breite Auswahl, um nahezu jeden Musikstil abzudecken. Die Sammlung beinhaltet unter anderem zahlreiche historische E-Pianos und einige der beliebtesten Sounds aus dem RD-2000. Um deine E-Pianos zusätzlich zu verfeinern, hast du Zugriff auf verschiedene Vintage-Effekte, wie Phaser, Tremolo, Touch-Wah oder ein Tape-Delay. Der atemberaubende akustische Flügel basiert auf einem 88-Tasten-Stereo-Multisampling und erzeugt einen professionellen Sound, der sich auch mit den eigenständigen Stage Pianos von Roland messen kann. Der einfach zu erreichende Kompressor harmoniert perfekt mit Pianosounds und sorgt dafür, dass sich deine Pianoparts auch in lauten Bands und großen Ensembles durchsetzen.

vr-730_super_natural_synth_hero.jpg

SuperNATURAL Synthesizer-Sounds von Vintage bis Modern

Das VR-730 verfügt über eine riesige Menge an sofort spielbaren Synthesizer-Sounds, von den analogen Klassikern, wie den JUNO-Streichern und JUPITER-Pads, über die strukturierten digitalen Sounds der modernen Ära und darüber hinaus. Wähle aus zahlreichen fetten Analog-Leads und -Bässen oder aus den organischen 80er-Sounds des berühmten Roland D-50 Synthesizers. Mit mehr als 200 Sounds deckst du nahezu jeden Stil und jedes Genre ab. Für den direkten Zugriff sind die Sounds in aussagekräftigen Kategorien, wie Lead, Bass, Pad, Strings und mehr organisiert.

vr-730_classic_combo_design_hero.jpg

Klassisches Combodesign für die Bühne

Mit seinem klassischen, schlanken Äußeren inklusive der seitlichen Echtholzverkleidungen vermittelt das VR-730 einen authentischen Combo-Orgel Vintage-Vibe. Das matte Finish der Bedienoberfläche hinterlässt keine Fingerabdrücke und sorgt für einen sauberen und aufgeräumten Look. Darüber hinaus unterdrückt es harte Reflexionen durch die Bühnenscheinwerfer und bietet so jederzeit den perfekten Überblick.

vr-730_expand_your_sound_collection_hero.jpg

Erweitere deine Soundsammlung mit kostenlosen Downloads von der Roland Axial Sound Library Website

Die Roland Axial-Website ist die offizielle Soundbibliothek, auf der du dir neue Sounds für deine Roland-Keyboards herunterladen kannst. „The Cover Band Collection“ wurde von Top-Programmierern eigens für das VR-730 erstellt und bietet dutzende Patches auf Basis populärer Hits, mit denen du für alle Gigs und Genres gewappnet bist. Schaue immer mal wieder auf Axial vorbei, denn wir halten auch in Zukunft reichlich Sound-Nachschub für das VR-730 und andere Roland-Instrumente bereit.

Visit Axial Site Axial >

vr-730_dedicated_ipad_editor_hero.jpg

iPad-Editor für Orgeln und Synthesizer

Mit der kostenlosen VR-09 Editor-App für das iPad erhältst du dank Touchscreen-Funktionalität ein leistungsstarkes und intuitives Bearbeitungswerkzeug für die Orgel- und Synthesizer-Sounds des VR-730. Passe Orgelsounds schnell und einfach an und schneide die unterschiedlichen Tone-Wheel-Parameter, wie das harmonische Übersprechen, Click-Geräusche und die Rotationsgeschwindigkeit, auf deine Bedürfnisse zu. Weiterhin kannst du komfortabel auf die einzelnen Synthesizer zugreifen, um individuelle Sounds und Layer zu erstellen. Nachdem du deine Sounds zuhause optimiert hast, nimmst du das iPad einfach mit auf die Bühne und verwendest die App, um live auf zusätzliche Echtzeit-Controller zugreifen zu können. Über Roland Wireless Connect erstellst du problemlos eine kabellose Verbindung zwischen dem VR-730 und dem iPad. Alternativ kannst du ein herkömmliches USB-Kabel sowie, je nach iPad-Modell, einen passenden Adapter verwenden, um eine direkte Link-Verbindung aufzubauen.

Learn more about VR-09 Editor >

Keyboard
Keyboard
73 keys (semi-weighted, waterfall keyboard with velocity)
Keyboard Modes
Whole
Dual (volume balance adjustable)
Split (split point, volume balance adjustable)
2-manual/3-manual mode (when using sold separately MIDI keyboard)
Sound Generator Section
Sound Generator
Virtual Tone Wheel Organ
SuperNATURAL Synth
PCM Synth
*GM2 compatible sounds are included.
Maximum Polyphony
128 voices
Parts
Organ (3 parts)
Piano (2 parts)
Synthesizer (2 parts)
Drum (1 part)
GM2 (16 parts)
Sounds
268 sounds
Registrations
100 (4 x 25 banks)
Effects (7 systems always on / global control)
Overdrive
Tone
Compressor
Multi-effects: 20 types
Delay: 6 types
Reverb: 6 types
Rotary: 3 types
SMF/Audio File Player Section
Playable File Format
SMF File: Format 0, 1
Audio File: WAV, AIFF, MP3
Recording Format
SMF File: Format 0
Audio File: WAV (44.1 kHz, 16-bit linear, stereo)
Looper Section
Recording Time
20 seconds (stereo)
Recording/Loadable File Format
Audio File: WAV (44.1 kHz, 16-bit linear, stereo)
Other
Rhythm Patterns
52
Controller
Virtual Tone Wheel organ: Harmonic bar x 10
Synthesizer controller: Slider x 5
D-BEAM controller
Pitch bend/Modulation lever
Effects knob x 6 (global control)
Display
Graphic LCD 128 x 64 dots
External Memory
USB Flash Memory
Connectors
Output (L/MONO, R) jacks: 1/4-inch phone type
PHONES jack: Stereo 1/4-inch phone type
EXT INPUT jack: Stereo miniature phone type
DAMPER jack: TRS 1/4-inch phone type
EXPRESSION PEDAL jack: TRS 1/4-inch phone type
MIDI (IN, OUT) connectors
PK IN connector: 8-pin DIN type
USB COMPUTER port: USB Type B (supports USB MIDI)
USB MEMORY port: USB Type A
DC IN jack
Power Supply
AC adaptor
Rechargeable Ni-MH battery (AA, HR6) x 8
Current Draw
600 mA
Expected battery life under continuous use:
Rechargeable Ni-MH battery: Approx. 5 hours (approx. 3 hours if USB flash drive is connected)

These figures will vary depending on the specifications of the batteries and the actual conditions of use.
* Carbon-zinc batteries and alkaline batteries cannot be used
Accessories
Owner’s Manual
Leaflet using the unit safely
AC adaptor
Power cord
Ferrite core
Options (sold separately)
Keyboard stand (*1): KS-18Z, KS-12
Damper pedal: DP series
Expression pedal: EV series
Pedalboard: PK-9
USB Flash Memory (*2)
*1 When using the KS-18Z, ensure that the height of the unit is one meter or lower.
*2 Use a commercially available USB flash drive or a USB flash drive sold by Roland. However, we cannot guarantee that all commercially available USB flash drives will work with this unit.
Size and Weight
Width
1,215 mm
47-7/8 inches
Depth
366 mm
14-7/16 inches
Height
124 mm
4-7/8 inches
Weight (excluding AC adaptor)
9.9 kg
21 lbs 14 oz

Support

Wenn Sie Fragen zur Bedienung Ihres Roland-Produkts haben, besuchen Sie bitte unsere Wissensdatenbank für Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen. Die Datenbank ist in Englisch verfasst und wird nach und nach für Sie ins Deutsche übersetzt.
Sie können sich auch an unseren Kundenservice mit einer Online-Anfrage oder E-Mail wenden.
Darüber hinaus bieten wir Ihnen ein Verzeichnis von Benutzerhandbüchern und Support-Dokumenten, die Sie herunterladen können.

Bedienungsanleitungen