TR-09

Rhythm Composer

TR-09
Händler

Der legendäre Sound der TR-909 in deiner Hand 

Auch drei Jahrzehnte nach ihrem Erscheinen, sind die Einflüsse der TR-909 Drum Machine noch zu hören und zu spüren. Mit der TR-09 der Roland Boutique-Serie ist der legendäre TR-909-Sound nun wieder erhältlich. Sie bietet die gleiche Bedienoberfläche wie das Original und erzeugt dank Rolands ACB-Technologie auch genau soviel Druck. Nicht nur die Abmessungen und das Gewicht der Neuauflage sind deutlich kleiner, auch der Preis ist geringer als beim Original. Das ändert jedoch nichts an den detaillierten Kontrollmöglichkeiten zahlreicher Drum-Parameter und der Möglichkeit, den Loop beim Wechsel zwischen Aufnahme- und Wiedergabe-Modus einfach weiterspielen zu lassen. Auch im Studio macht der TR-09 dank seiner vier Einzelausgängen per USB, dem Trigger-Ausgang zur Steuerung externer Instrumente und seiner USB-MIDI-Implementierung eine gute Figur.

Purer 909-Power dank Rolands ACB-Technologie

Die original TR-909 mischte analoge Kick-, Snare- und Tom-Sounds mit digitalen 6-Bit-Samples für die HiHat und die Becken. Dieser revolutionäre Hybridansatz verlieh der 909 ihren einzigartigen Sound, den keine andere Drummachine erreichte. Die Möglichkeit diese Sounds nachzubilden und sie obendrein editierbar zu machen, bietet einzig und allein Rolands ACB-Technologie (Analog Circuit Behavior).

Klassischer TR-REC-Sequenzer erweiterten Funktionen

Kenner der TR-909 werden schnell erkennen, dass die TR-09 die klassische TR-REC-Programmierung der Kult-Drummaschine übernommen hat und sowohl einen Step- wie auch einen Tap Write-Modus anbietet. Im Gegensatz zum Original, läuft die Sequenz der TR-09 beim Wechsel zwischen diesen beiden Modi weiter und stoppt nicht. Der Sequenzer der TR-09 umfasst 16 Steps mit jeweils 16 Sub-Steps zum Verfeinern der Performance. Der „Shuffle/Flam“-Parameter ist ebenfalls an Bord und kann, wie schon beim Vorgänger, über die Taster ausgewählt werden. Für noch subtilere Pattern-Nuancen stehen aber selbstverständlich auch das Display und der Drehregler zur Verfügung.

Verbinden mit externen Instrumenten und Geräten

Die TR-09 wurde so konzipiert, dass sie ganz leicht mit anderen Geräten verbunden werden kann: Der Stereo-Hauptausgang (Miniklinke) kann bei Bedarf so konfiguriert werden, dass das Signal des gewünschten Instruments am rechten und die Signale der übrigen Instrumente am linken Kanal anliegen. Der Mix-Eingang leitet Audio-Signale externer Quellen zu den Hauptausgängen, der Trigger-Ausgang dient zum Ansteuern analoger Synths, wie dem SH-101 oder JX-3P, bzw. Geräten der aktuellen SYSTEM-500 Modular-Serie. Die MIDI-Buchsen und der USB-Port ermöglichen die Synchronisation und Steuerung externer Geräte, und wer mit einer DAW arbeitet, kann die Audiosignale von 4 Schlagzeugparts separat zum USB-Port des Computers übertragen.

Batterie- oder USB-Betrieb

Die beste Musik entsteht oft, wenn man nicht im Studio ist. Deshalb können alle Geräte der Roland Boutique-Serie mit 4 AA-Batterien betrieben werden. Alternativ kann die TR-09 auch über den USB-Bus gespeist werden.

USB-Audio Interface zum direkten Aufnehmen in deiner DAW

Der USB-Port der TR-09 macht sie zum hochwertigen 24-Bit/96kHz-Audio Interface, über das du direkt in deiner DAW aufnehmen kannst. Zusätzlich bietet die TR-09 vier USB-Kanäle, die als digitale Einzelausgänge genutzt werden können. Der USB-Port ermöglicht darüber hinaus das Archivieren und Laden aller Einstellungen und Sequencer-Patterns.

Specifications
User Memory
Patterns: 96 (2 banks x 3 groups x 16 patterns)
Tracks: 8 (2 banks x 4 tracks)
Kit: 1
Steps
16 steps with 16 sub steps
Instruments
BASS DRUM
SNARE DRUM
LOW TOM
MID TOM
HI TOM
RIM SHOT
HAND CLAP
CLOSED/OPEN HI HAT
CRASH CYMBAL
RIDE CYMBAL
Controllers
VOLUME knob
START button
STOP/CONT button
LAST STEP button
SCALE button
SHUFFLE/FLAM button
CLEAR button
INSTRUMENT SELECT button
SHIFT button
TOTAL ACCENT knob
TEMPO dial
TRACK 1–4 buttons
PATTERN 1–3 buttons
COMP button
TEMPO button
BACK button
FWD button
AVAILABLE MEAS button
CYCLE/GUIDE button
MENU button
ENTER button
Main keys 1–16 (16 step buttons)
BASS DRUM: TUNE, LEVEL, ATTACK, DECAY knobs
SNARE DRUM: TUNE, LEVEL, TONE, SNAPPY knobs
LOW/MID/HI TOM: TUNE, LEVEL, DECAY knobs
RIM/CLAP: LEVEL knob
HI HAT: LEVEL, CH DECAY, OH DECAY knob
CRASH CYMBAL: LEVEL, CRASH TUNE knob
RIDE CYMBAL: LEVEL, RIDE TUNE knob
Effects
Compressor
Indicators
7 segments, 4 characters (LED)
Scale LED
Connectors
TRIGGER OUT jack: Mono miniature phone type
PHONES jack: Stereo miniature phone type
OUTPUT jack: Stereo miniature phone type
MIX IN jack: Stereo miniature phone type
MIDI (IN, OUT) connectors
USB port: Micro-B type (Audio, MIDI)
Power Supply
Rechargeable Ni-MH battery (AA, HR6) x 4
Alkaline battery (AA, LR6) x 4
USB bus power
Current Draw
500 mA (USB bus power)
Expected battery life under continuous use
Rechargeable Ni-MH battery: Approx. 6 hours
* This can vary depending on the specifications of the batteries, capacity of the batteries, and the conditions of use.
Accessories
 
Owner's Manual
DK-01 Owner's Manual
Leaflet "USING THE UNIT SAFELY"
Alkaline battery (AA, LR6) x 4
Size and Weight
Width
308 mm
12-1/8 inches
Depth
130 mm
5-1/8 inches
Height
51 mm
2-1/16 inches
Weight
980 g
2 lbs 3 oz
TR-09 Quick Start

TR-09 Quick StartStep-by-step instructions

These Quick Start Videos contain step-by-step instructions that will quickly introduce you to its major features.Read more…

Support

Wenn Sie Fragen zur Bedienung Ihres Roland-Produkts haben, besuchen Sie bitte unsere Wissensdatenbank für Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen. Die Datenbank ist in Englisch verfasst und wird nach und nach für Sie ins Deutsche übersetzt.
Sie können sich auch an unseren Kundenservice mit einer Online-Anfrage oder E-Mail wenden.
Darüber hinaus bieten wir Ihnen ein Verzeichnis von Benutzerhandbüchern und Support-Dokumenten, die Sie herunterladen können.

Bedienungsanleitungen