SPD::ONE WAV PADPercussion-Pad

SPD::ONE WAV PADK
Händler

Deine Samples, Backings und Click-Tracks immer zur Hand

Das Roland SPD::ONE WAV PAD ist ein neuartiges digitales Percussion-Pad, das es jedem Musiker ermöglicht, mit seinen eigenen Sounds und Samples zu performen. Das Importieren von Audiodateien ist denkbar einfach: Einfach das SPD::ONE WAV PAD an einen PC oder Mac anschließen und die eigenen WAV-Dateien in das auftauchende Laufwerk ziehen. Ob komplette Backing-Tracks oder One-Shot-Samples – die Sounds sind nach nur wenigen Sekunden spielbereit. Die robusten und zugleich empfindlichen Pads des SPD::ONE WAV PAD lassen sich mit Sticks, Händen oder Füßen spielen. Die Trigger-Schwellenwerte lassen sich je nach Bedarf komfortabel über die intuitive Steuerung anpassen.

Die Stromversorgung des SPD::ONE WAV PAD über Batterien oder Netzteil, ermöglicht die Verwendung auf dem Boden, einem Tisch oder über den mitgelieferten Adapter an Stative oder in Schlagzeug-Setups montiert. Die Bedienung gestaltet sich selbst für Musiker ohne technischen Hintergrund denkbar einfach: Über die vier Regler auf der Frontseite änderst du Sounds, Lautstärke, Balance und mehr. Ob als Schlagzeuger, Percussionist, Gitarrist, DJ oder Sänger – mit dem SPD::ONE WAV PAD erweiterst du deine Sound-Palette und belebst deine Performance auf einfache und flexible Weise.

Standard-Funktionen
SPD::ONE WAV PAD

Digitales Percussion-Pad das sich mit Sticks, Händen oder Füßen spielen lässt

Jeder Musiker ist einzigartig, deshalb sollten sich deine Instrumente individuell an deine Kreativität und Stilistik anpassen. Das SPD::ONE WAV PAD kannst du spielen, wie du möchtest – mit Drumsticks, Händen oder sogar mit deinen Füßen. Darüber hinaus kannst du die Empfindlichkeit und den Schwellenwert im Handumdrehen über zwei Regler an der Gehäuseseite anpassen. Schlagzeuger und Percussionisten werden das kompakte Spielgefühl und die natürliche Reaktion lieben, Gitarristen können mit ihrem Fuß problemlos jeden Four-to-the-floor-Beat am Boden mittappen und praktisch jeder Musiker kann mit seinen Händen Sounds spielen, ohne sich Sorgen um schmerzende Handflächen und Finger machen zu müssen.

SPD::ONE WAV PAD

Importiere komplette Songs, Backing-Tracks und Clicks

Das SPD::ONE WAV PAD kann WAV-Audio-Dateien importieren und abspielen.* Von Backing-Tracks bis zu eigenen Samples, wie Vocal-Phrasen, Drum-Sounds und Musik-Sequenzen – wenn du es aufnehmen kannst, kannst du es auch in das SPD::ONE WAV PAD importieren und abspielen. Der Audio-Import ist denkbar einfach: Verbinde das Gerät über USB mit einem PC oder Mac und übertrage die Dateien via Drag-and-Drop. Samples können durch Verwendung diverser Wiedergabe-Methoden getriggert werden: polyphon, monophon oder abwechselnd. Nie war es einfacher, deine eigenen Sounds auf Gigs zu verwenden, als mit dem SPD::ONE WAV.

*Kompatibles WAV-Dateiformat: 44,1 kHz, 16 Bit, Stereo oder Mono

SPD::ONE WAV PAD

Spiele simultan und synchron zu Click- und Backing-Tracks

Die Verwendung von Backing-Tracks macht selbst aus dem kleinsten Gig eine Produktion auf Studioniveau. Mit dem SPD::ONE WAV PAD bringst du jede Studio-Aufnahme auf die Live-Bühne. Um synchron zum Backing zu spielen, benötigst du jedoch einen Click-Track – hier hilft dir das SPD::ONE WAV PAD weiter. Audio-Click-Tracks aus deiner DAW werden simultan als Begleitung für deinen Backing-Track abgespielt. Der Clou: Während der Backing-Track über die Main- und Kopfhörer-Ausgänge ausgegeben wird, ist der Click-Track nur über den Kopfhörer-Ausgang für das Bühnenmonitoring zu hören. Die Lautstärke-Balance zwischen Backing- und Click-Track kann während des Spielens komfortabel über den Balance-Mix-Regler angepasst werden. Der Kopfhörer-Ausgang erzeugt dabei ausreichend Pegel, um sich auch auf lauten Bühnen durchzusetzen.

SPD::ONE WAV PAD

Kombiniere Audiodateien für individuelle Sounds

Das SPD::ONE WAV PAD ist denkbar einfach zu bedienen, kann aber auch mit komplexen, kreativen Setups umgehen. Durch das Layering von bis zu drei Audiodateien spielst du mit nur einem Schlag drei Sounds gleichzeitig. Kombiniere beispielsweise eine 808-Kick mit einem Hand Clap und einer Vocal-Phrase – durch die einzigartige Layering-Funktion sind die Möglichkeiten nahezu unendlich. Du kannst darüber hinaus unterschiedliche Sounds auch durch variierende Anschlagstärken triggern. Ein Beispiel: Ein sanfter Anschlag triggert die geschlossene Hi-Hat, stärkere Anschläge die offene Hi-Hat. Auf diese Weise erhalten deine Performances durch das SPD::ONE WAV PAD eine erstaunliche Vielfalt.

SPD::ONE WAV PAD

Fügt sich problemlos in jedes Instrumenten-Setup ein

Das SPD::ONE WAV PAD ist kompakt genug, um sich in dein vorhandenes Instrumenten-Setup einzufügen, ohne dass du etwas an der Anordnung ändern brauchst. Mit dem im Lieferumfang enthaltenen Montage-Adapter, kannst du das Pad einfach an einem HiHat-, Becken-, Tom- oder Mikrofonstativ befestigen. Alternativ kannst du das SPD::ONE WAV PAD auch ohne ein Hilfsmittel spielen, indem du es einfach auf dem Boden, auf einem Tisch oder jeder anderen festen Oberfläche platzierst.

*Passend für alle Stative mit Stangendurchmesser von 8,0 bis 12,7 mm.

SPD::ONE WAV PAD

Konstruiert für das mobile Musikerleben „on the Road“

Dank seiner kompakten Abmessungen und des Batteriebetriebs, kannst das SPD::ONE WAV PAD überall mit hinnehmen. Es ist leicht genug für jede Tasche und jeden Instrumentenkoffer und sein Metallgehäuse ist robust genug für das Leben „on the Road“. Spiele und produziere deine eigenen Sounds über Kopfhörer und speichere sie in deiner Setlist für den Gig am Abend.

SPD::ONE WAV PAD

Einfache Steuerung mit nur vier Reglern

Die Bedienung des SPD::ONE WAV PAD ist denkbar einfach. Es gibt keine komplexen Untermenüs oder Button-Abfolgen – Wähle deinen Sound, indem du den Bank-Regler auf eine der zwölf Positionen drehst und spiele ein Pad, um loszulegen. Über nur vier Hauptregler auf der Frontseite kannst du jederzeit den Sounds anpassen, die Gesamtlautstärke einstellen und den Pegel abgleichen.

SPD::ONE WAV PAD

Kompakter MIDI-Controller für die DAW-Musikproduktion

Dank der integrierten USB-MIDI-Unterstützung kannst du das SPD::ONE WAV PAD als kompakten, digitalen Pad-Controller für deine DAW verwenden. Auf diese Weise kannst du Software-basierte Sounds spielen und deine Produktionen mit realistischen MIDI-Percussion-Spuren erweitern.

Specifications
Number of Recordable Wave Data
12

*Layer and Click waves data are excluded
Memory
4 GB (approx. 360 min. in stereo)
Data Format
WAV (44.1 kHz, 16 bits, Stereo/Mono)
Controls
WAVE knob
[PHONES] knob
[MIX] knob
[MASTER] knob
[ALL SOUND OFF] button
[THRES] knob
[SENS] knob
[POWER] switch
Indicator
TRIG Indicator
Connectors
MASTER OUT (STEREO) jack: Stereo 1/4-inch phone type
PHONES jack: Stereo 1/4-inch phone type
USB port: Micro-B type
DC IN jack
USB
Mass Storage Class
MIDI
Power Supply
Rechargeable Ni-MH battery (AA, HR6) x 4
Alkaline battery (AA, LR6) x 4
AC adaptor (DC9V)
Current Draw
300 mA (DC IN)

*Expected battery life under continuous use
Rechargeable Ni-MH battery (AA, HR6):
Normal use: Approx. 7hours
Maximum load use: Approx. 4hours

Alkaline battery (AA, LR6):
Normal use: Approx. 6hours
Maximum load use: Approx. 3hours

*These can vary depending on the specifications of the batteries, capacity of the batteries, and the conditions of use.
Accessories
Owner's manual
Leaflet "USING THE UNIT SAFELY"
Attachment
Attachment screws x 2
Holder mounting screws (bolt x 1, nut x 1, washers x 2)*
*Acceptable rod diameters: 8.0–12.7 mm (3/8–1/2 inch)
Alkaline batteries (AA, LR6) x 4
Options (sold separately)
AC adaptor: PSA-S series
Stereo Split Cable: PCS-31L
Personal drum monitor: PM-10
Headphones: RH-300V
Size and Weight
Width
140 mm
5-9/16 inches
Depth
160 mm
6-5/16 inches
Height
56 mm
2-1/4 inches
Weight
900 g
2 lbs
SPD::ONE WAV PAD
SPD::ONE series Quick Start

SPD::ONE series Quick StartStep-by-step instructions

These Quick Start Videos contain step-by-step instructions that will quickly introduce you to its major features.Read more…

Support

Wenn Sie Fragen zur Bedienung Ihres Roland-Produkts haben, besuchen Sie bitte unsere Wissensdatenbank für Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen. Die Datenbank ist in Englisch verfasst und wird nach und nach für Sie ins Deutsche übersetzt.
Sie können sich auch an unseren Kundenservice mit einer Online-Anfrage oder E-Mail wenden.
Darüber hinaus bieten wir Ihnen ein Verzeichnis von Benutzerhandbüchern und Support-Dokumenten, die Sie herunterladen können.

Bedienungsanleitungen