KT-9

KT-9 Kick Trigger-Pedal

KT-9
Händler

Innovatives Flüster-Bassdrumpedal für ein elektronisches Drumset

Meistens ist man der Einzige, dem Schlagzeugspielen richtig Spaß macht. Ein elektronisches Schlagzeug macht bekanntlich weniger Lärm, zumal man in der Regel auch einen Kopfhörer benutzt. Trotzdem beklagen sich die Nachbarn weiterhin: Die dumpfen Schläge beim Spielen des Bassdrumpedals und der Knall, wenn der Schlägel auf das Pad trifft, treiben auch wohlgesonnene Mitbürger ab und zu in den Wahnsinn. Deshalb stellt Roland mit dem KT-9 ein ultraleises Pedal vor, das keinen Schlägel enthält und mit einer patentierten Mechanik ausgestattet ist. Das führt zu einer drastischen Lärmreduzierung, obwohl sich am Spielgefühl kaum etwas ändert. Mit einem KT-9 kann man sich endlich zu jeder Tages- und Nachtzeit austoben.

Spielen Sie zu jeder Tages- und Nachtzeit, ohne die Nachbarn zu verärgern

Elektronische Drumsets sind bekanntlich viel leiser als akustische. Das galt bisher aber nur bedingt für das Bassdrumpedal, das beim Spielen nicht nur einen dumpfen Schlag, sondern auch einen weithin hörbaren Beater-Knall erzeugt. Wenn Sie sich schon gar nicht mehr zu spielen trauen, sollten Sie das KT-9 einmal antesten: Dieses Bassdrumpedal besitzt keinen Beater und ist mit einem neu entwickelten Mechanik* versehen. Das führt zu einer drastisch reduzierten Geräuschentwicklung (85%** leiser im Raum, wo man spielt und 63%** leiser in den darunter liegenden Räumen im Vergleich zu einem Roland KD-9 mit Fußmaschine). Neben den sowieso schon leisen Mesh Head-Fellen der Roland V-Drums, den NE-10 Noise Eater-Dämmplatten und den schalldämmenden NE-1 Füßen leistet das KT-9 einen weiteren Beitrag zur Wahrung des Hausfriedens.

Kompaktes Design ohne Beater für Studio, Bühne und daheim

Das KT-9 passt sich mit seinen kompakten Maßen mühelos an Ihr Set an und lässt sogar noch Raum für Percussion-Instrumente. Es ist schnell aufgestellt und kompatibel zu allen V-Drums-Soundmodulen mit 6,3mm-Triggereingängen. Trotz der geringen Geräuschentwicklung werden Ansprache und Spielkultur des KT-9 auch professionellen Ansprüchen gerecht.

Alle Techniken und Stile sind willkommen

Wer gezielt üben oder sein ganzes Können aufblitzen lassen möchte, benötigt ein Bassdrumpedal, das selbst subtilste Variationen umsetzt. Das KT-9 eignet sich perfekt für ein expressives Spiel. Die Konstruktion garantiert optimale Stabilität und erlaubt ein abwechselnd subtiles und brachiales Spiel (dem nachgeschalteten Soundmodul entgeht dabei keine einzige Nuance). Ein Zehenstopper erleichtert das Finden der richtigen Fußposition, und der Pedalmechanismus des KT-9 bietet ein authentisches Spielgefühl. Ganz gleich, wie beherzt Sie spielen – die Nachbarn werden sich nie mehr beklagen.

Auch für Roland-Percussioninstrumente ideal

Auch Percussionisten erweitern irgendwann ihr Setup um ein Bassdrumpedal. Das KT-9 ist nicht nur zu den V-Drums, sondern auch zu Rolands Percussion-Produkten – vom Octapad SPD-30 bis zum HandSonic HPD-20 – kompatibel.

* Patentiert

** Im Vergleich zum Roland KD-9 Kick Pad inkl. Bassdrumpedal; bei Roland intern durchgeführten Messungen

Accessories
Owner's Manual
Weight
Screw
Connection cable
Option (sold separately)
Noise eater (NE-10)
Size and Weight
Width
139 mm
5-1/2 inches
Depth
365 mm
14-3/8 inches
Height
158 mm
6-1/4 inches
Weight
2.0 kg
4 lbs 7 oz

Downloads

Support

Wenn Sie Fragen zur Bedienung Ihres Roland-Produkts haben, besuchen Sie bitte unsere Wissensdatenbank für Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen. Die Datenbank ist in Englisch verfasst und wird nach und nach für Sie ins Deutsche übersetzt.
Sie können sich auch an unseren Kundenservice mit einer Online-Anfrage oder E-Mail wenden.
Darüber hinaus bieten wir Ihnen ein Verzeichnis von Benutzerhandbüchern und Support-Dokumenten, die Sie herunterladen können.

Bedienungsanleitungen