JU-06ASound Module


Die Welt der Vintage JUNOs—vereint in einem Synthesizer

Wer an den Sound der 80er Jahre denkt, kommt an den JUNO Synthesizern von Roland nicht vorbei. Bis heute sind die Originale auf dem Gebrauchtmarkt extrem begehrt und es gibt nicht wenige Keyboarder, die es bitterlich bereuen, ihren JUNO vorschnell verkauft zu haben. Mit dem JU-06A kannst du dir den Sound, Look und die Funktionalität des JUNO-60 sowie des JUNO-106 in einem zuverlässigen und modernen Instrument zurückholen und überall mit hinnehmen.

Roland JU-06A

Dein JUNO – immer an deiner Seite

Der JU-06A ist ein kompakter und gleichzeitig komfortabler Synthesizer für ausdauernde Studiosessions und beeindruckende Live-Performances. Dank Batteriebetrieb und dem praktischen integrierten Lautsprecher kannst du deinen JUNO überall mit hinnehmen. Die robusten Metallblenden und geschmeidigen Slider auf Basis von Metallachsen fühlen sich großartig an und geben auch im harten Alltag auf Tour nicht klein bei – und sei es nur beim täglichen Pendeln. Darüber hinaus ist der authentische, allseits geliebte Vintage-Look natürlich unschlagbar.

Roland JU-06A

Zwei JUNO-Klassiker in einem Gerät

Der JU-06A vereint das Beste des JUNO-60 und des JUNO-106 in einem Synthesizer. So verfügt er über das stufenlos regelbare Hochpassfilter des 106, die per Envelope modulierbare Pulsweitenmodulation des 60 sowie das einzigartige Filterverhalten beider Klassiker – alles im direkten Zugriff regelbar über die Bedienoberfläche. Der Sound und das Regelverhalten ist von den Originalen nicht zu unterscheiden, selbst in extremen Einstellungen. Kein JUNO ist komplett ohne den wirbelnden Sound des legendären Chorus. Dieser wurde bis ins Detail rekonstruiert und verfügt sogar über das

Roland JU-06A

Arpeggio, Chord Memory und Step Sequencer

Du bevorzugst das Filter des JUNO-106, vermisst dabei aber die Arpeggio-Funktion des JUNO-60? Der JU-06A bietet dir Beides, ergänzt durch eine Chord-Memory-Funktion sowie einen integrierten Sequencer. Die Kombination aus sequenzierten Melodien und Chord Memory erzeugt polyphone Phrasen, die so fett sind, dass du kaum glauben wirst, dass diese aus einem derart kompakten Synthesizer stammen, der problemlos in deinen Rucksack passt.

Roland JU-06A

MIDI, USB und Eingang für eine externe Clock

Dank USB Audio/MIDI und vollwertigen MIDI-Anschlüssen kannst du nahezu jedes externe Equipment verwenden und synchronisieren. Zudem verfügt der JUNO-06A über einen Eingang für eine externe Clock, mit der sich analoge Vintage-Instrumente oder moderne Eurorack-Systeme synchron betreiben lassen. Du kannst eine externe Clock auch als Impulsgeber für den integrierten Sequencer einsetzen. Die daraus resultierenden Phrasen und rhythmischen Variationen werden dich immer wieder aufs Neue überraschen und deine Tracks um glückliche Zufälle bereichern.

Roland JU-06A

Füge Tasten und mehr hinzu

Dank seiner kompakten Größe braucht der JU-06A nur wenig Platz und lässt sich problemlos über ein Master-Keyboard oder eine DAW steuern. Indem du ihn mit einem DK-01 Boutique Dock kombinierst, erhältst du nicht nur einen edlen Look, sondern auch drei komfortable Aufstellpositionen. Oder du erweiterst deinen JU-06A um ein K-25m Keyboard und profitierst von einem komplett eigenständigen, mobilen Instrument, mit dem du deiner Kreativität freien Lauf lassen kannst, ohne auf Kabel und sonstige Einschränkungen Rücksicht nehmen zu müssen.

Specifications
Sound Generator Section
Maximum Polyphony: 4 voices
Sound Mode: 2 types (60/106)
User Memory
Sound Patch: 64 + 64 (8 patches x 8 banks pre each 60 and 106 mode)
Sequencer Pattern: 16
Chord Memory: 16
Controllers
VOLUME knob

LFO Section
RATE slider
DELAY TIME slider

DCO Section
RANGE buttons 16', 8', 4'
LFO slider
PWM slider
PWM mode switch
SQUARE, SAW, SUB buttons
SUB oscillator slider
NOISE slider

HPF Section
CUTOFF FREQ slider

VCF Section
CUTOFF FREQ slider
RESONANCE slider
Polarity switch
ENV slider
LFO slider
KEY FOLLOW slider

VCA Section
Control signal switch
VCA level slider

ENV Section
Attack Time slider
Decay Time slider
Sustain Level slider
Release Time slider

CHORUS Section
CHORUS 1, CHORUS 2 buttons

DELAY Section
DELAY button

KEYBOARD Section
HOLD button
CHORD button
NOTE button

ARPEGGIO Section
ON/OFF button
MODE switch (UP/U&D/DOWN)
RANGE switch (1/2/3)
RATE knob

SEQUENCER Section
START button
EDIT button
VALUE knob
NOTE/GATE select switch

Sound Mode select switch (60/106)
BANK 1 (5)–4 (8) buttons
PATCH NUMBER 1–8 buttons
MANUAL button

Power switch
Effects
Chorus: 2
Delay
Step Sequencer
16 steps
1 note (Monophonic)
Display
7 segments, 3 characters (LED)
Connectors
EXT CLOCK IN jack: Mono miniature phone type
PHONES jack: Stereo miniature phone type
OUTPUT jack: Stereo miniature phone type
MIX IN jack: Stereo miniature phone type
MIDI (IN, OUT) connectors
USB port: MicroB type (Audio, MIDI)
Power Supply
Ni-MH battery (AA, HR6) x 4
Alkaline battery (AA, LR6) x 4
USB bus power
Current Draw
500 mA (USB bus power)
Expected battery life under continuous use
Ni-MH battery: Approx. 6 hours
* This can vary depending on the specifications of the batteries, capacity of the batteries, and the conditions of use.
Accessories
Owner's Manual
Leaflet "USING THE UNIT SAFELY"
Alkaline battery (AA, LR6) x 4
Options (sold separately)
Keyboard unit: K-25m
Boutique Dock:DK-01
Size and Weight
Width
300 mm
11-13/16
Depth
128 mm
5-1/16 inches
Height
49 mm
1-15/16 inches
Weight (including batteries)
995 g
2 lbs 4 oz

Support

Wenn Sie Fragen zur Bedienung Ihres Roland-Produkts haben, besuchen Sie bitte unsere Wissensdatenbank für Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen. Die Datenbank ist in Englisch verfasst und wird nach und nach für Sie ins Deutsche übersetzt.
Sie können sich auch an unseren Kundenservice mit einer Online-Anfrage oder E-Mail wenden.
Darüber hinaus bieten wir Ihnen ein Verzeichnis von Benutzerhandbüchern und Support-Dokumenten, die Sie herunterladen können.

Bedienungsanleitungen