SYSTEM-8PLUG-OUT Synthesizer

SYSTEM-8

Ein neuer Klassiker

Der SYSTEM-8 ist das Ergebnis von vier Jahrzehnten Synthesizer-Entwicklung im Hause Roland – einem Erbe, aus dem einige der legendärsten Instrumente überhaupt entsprangen. Der SYSTEM-8 kombiniert die Sounds und Arbeitsweisen von gleich drei gesuchten Klassikern: dem JUPITER-8, dem JUNO-106 und dem JX-3P. Mit dem SYSTEM-8 gehören diese drei Synthesizer ab sofort zu deiner Standard-Ausstattung. Doch das ist noch nicht alles. Mische und kombiniere moderne und Vintage-Oszillatoren und Filtertypen mit zahlreichen Effekten und splitte und layere alles in neuen, nie zuvor gehörten Soundkreationen. Verwende die enorme Auswahl an hochauflösenden Controllern, um jedes Detail zu formen und setze deine musikalischen Ideen in Kombination mit dem integrierten polyphonen Sequencer sowie den Motion-Recording-Funktionen bis ins letzte Detail um.

SYSTEM-8 Beyond Vintage

Mehr als nur Vintage

Die Synthesizer-Architektur des SYSTEM-8 profitiert von unserer jahrzehntelangen Erfahrung in den Bereichen Forschung und Entwicklung und beinhaltet authentische Modelle klassischer Oszillatoren, Filter und Effekte. Darüber hinaus bietet der SYSTEM-8 Nachbildungen des JUPITER-8, JUNO-106 und JX-3P bis hinab auf die Ebene einzelner Komponenten – ganz zu schweigen vom riesigen Fundus legendärer Roland-Synthesizer in der Roland Cloud. Doch der SYSTEM-8 kann mehr als nur Vintage. Er verfügt über zahlreiche analoge und digitale Oszillatoren mit unterschiedlichen Klangfarben, darunter Säge, Rechteck, Dreieck, SuperSaw, SuperSquare, SuperDreieck, FM sowie gleich mehrere einzigartige Wellenformen. Die Filter-Vielfalt basiert auf den berühmten Filtern der JUPITER und JUNO Serie sowie moderne Kreationen, wie dem faszinierenden Side-Band-Filter. Falls du dich jemals gefragt hast, wie ein voll steuerbarer FM-Synthesizer mit einem JUPITER-8 Filter klingen würde, hast du jetzt die Gelegenheit, genau dies herauszufinden. Dank seiner Möglichkeiten, verschiedene Soundengines zu splitten, layern und miteinander zu kombinieren, erreicht der SYSTEM-8 eine unvergleichliche Sound-Vielfalt – von kristallklar bis knurrend, von sanft bis heftig, mit nur wenigen Anpassungen der hochauflösenden Controller.

SYSTEM-8 PLUG-OUT Expansion
JUPITER-8 JUNO-106 JX-3P
JUPITER-8 JUNO-106 JX-3P

PLUG-OUT Erweiterungen

Zusätzlich zur nativen Engine des SYSTEM-8 verfügt dieser über drei Erweiterungsslots zur Integration und Steuerung von PLUG-OUT Synthesizern. Diese fungieren als umfassende, 100% authentische Modelle, die du jederzeit nach Bedarf in deinen SYSTEM-8 integrieren kannst. Zur Standardausstattung gehören PLUG-OUTS des JUPITER-8, JUNO-106 und JX-3P, so dass du von Anfang an Zugriff auf authentische Nachbildungen dreier Roland-Klassiker hast. In der Roland Cloud warten weitere PLUG-OUTS auf dich, darunter der SH-2, SH-101, PROMARS und der SYSTEM-100. Zudem stehen zahlreiche Instrumente bereit, die du über die Bedienoberfläche deines SYSTEM-8 steuern kannst. Im Performance-Modus kannst du die native Klangerzeugung mit jedem integrierten PLUG-OUT kombinieren und Super-Synth-Patches auf Basis von gelayerten Voices, maßgeschneiderten Splits und mehr erzeugen.

SYSTEM-8 High-Resolution Control

Hochauflösende Controller

Der SYSTEM-8 kombiniert dutzende Regler, Slider und Buttons in einem aktuell nahezu konkurrenzlosen Controller-Layout, mit dem du deinen Sound bis ins letzte Detail formen kannst. Über dimmbare LEDs erhältst du auch in gedämpft beleuchteten Studios und auf dunklen Bühnen jederzeit präzises Feedback, welche Controller gerade aktiv sind. Die Controller verfügen über eine logische Anordnung, die deinen Workflow während der Klangbearbeitung in jeder Phase unterstützt. Zudem sind alle Regler hochauflösend ausgelegt, so dass Parameterwechsel nahtlos und geschmeidig erfolgen, um schnell und intuitiv den perfekten Sweet Spot zu finden.

SYSTEM-8 Dream Sequencer

Ein Traum von einem Sequencer

Der polyphone Sequencer des SYSTEM-8 wurde entwickelt, um jederzeit mit deinen musikalischen Einfällen Schritt halten zu können. Die oberen und unteren Layer des SYSTEM-8 verfügen jeweils über einen eigenen Sequencer, über den sich interne Sounds sowie externe, über USB, MIDI oder CV/GATE angeschlossene Geräte triggern lassen. Die Aufnahme erfolgt wahlweise in Einzelschritten oder in Echtzeit. Darüber hinaus kannst du mit der Motion-Recording-Funktion sogar einzelne Parameter-Veränderungen schrittweise oder in Echtzeit festhalten. Die fest zugeordneten Controller für Scale, Gate und Shuffle sowie die umfassenden Steuerungsmöglichkeiten für die einzelnen Wiedergabe-Modi und Abspielrichtungen unterstützen deine Kreativität und sorgen dafür, dass du neue Ideen schnell und einfach entwickeln kannst.

SYSTEM-8 USB Audio and MIDI

USB Audio und MIDI

Dank der umfangreichen USB Audio- und USB MIDI-Unterstützung lässt sich der SYSTEM-8 komfortabel in dein Studio-Setup oder Live-Rig integrieren. Der Synthesizer fungiert dabei als hochauflösendes Audio-Interface und bildet ein einfaches wie aufgeräumtes Studio-Setup für Live-Performances und mobile Produktionen. Die 49 Fullsize-Tasten sind anschlagsempfindlich, während die enorme Auswahl an hintergrundbeleuchteten Controllern die Steuerung deiner favorisierten Plugin-Instrumente über ein Interface ermöglicht, das voll und ganz für die Klangbearbeitung mit einem Synthesizer entwickelt wurde, anstatt einfach nur generische Bedienelemente aneinanderzureihen. Zahlreiche Roland Cloud-Synthesizer verfügen sogar über Modi, die das Layout des SYSTEM-8 nachahmen, so dass du ohne weitere Maßnahmen auf eine intuitive Eins-zu-Eins-Steuerung zurückgreifen kannst.

SYSTEM-8 CV/GATE

CV/GATE

Neben den umfangreichen MIDI- und USB-Anschlüssen verfügt der SYSTEM-8 auch über CV/GATE-Ausgänge, um nicht nur mit Software-Plugins, sondern auch mit analogen Synthesizern und Modular-Setups zusammenarbeiten zu können. In der Tat bietet sich der SYSTEM-8 als ideale Steuerzentrale für die große, weite Welt der Eurorack-Module und Hybrid-Setups an. Spiele über die hochwertige 49er-Tastatur auf modularen Synthesizern oder verwende den fortschrittlichen Sequencer, um Noten- und Tonhöhen-Daten an externe Geräte zu schicken – perfekt synchronisiert, versteht sich.

SYSTEM-8
SYSTEM-8
SYSTEM-8
SYSTEM-8
SYSTEM-8
SYSTEM-8
SYSTEM-8
SYSTEM-8
SYSTEM-8
SYSTEM-8
Keyboard
Keyboard
49 keys (with velocity)
Sound Generator Section
Models
SYSTEM-8, PLUG-OUT1, PLUG-OUT2, PLUG-OUT3
Maximum Polyphony
8 voices (MODEL: SYSTEM-8)
(MODEL: PLUG-OUT1, 2 and 3 are depend on PLUG-OUT software)
User Memory
Patch: 64 (8 memories x 8 banks, per one model)
Performance: 64 (8 memories x 8 banks)
Structure Elements
MODEL: SYSTEM-8 is as follows
(MODEL: PLUG-OUT 1, 2 and 3 are depend on PLUG-OUT software)
LFO Section
Variation: 1 (Single LFO), 2 (Dual LFO), 3 (Resonanced Pulse LFO)
Waveform:
VARIATION 1: SINE, TRIANGLE, SAW, SQUARE, Sample&Hold, Random
VARIATION 2: 6 types
VARIATION 3: 6 types
Knobs: FADE TIME, RATE, PITCH, FILTER, AMP
Controllers: KEY TRIGGER, TRIGGER ENVELOPE
Oscillator 1 Section
Variation: 1, 2
Waveform:
VARIATION 1: SAW, SQUARE, TRIANGLE, SAW2, SQUARE2, TRIANGLE2
VARIATION 2: 6 types
Knobs: COLOR, MODULATION Source (MANUAL, LFO, P.ENV, F.ENV, A.ENV, OSC 3), OCTAVE (64, 32, 16, 8, 4, 2), COARSE TUNE, FINE TUNE
Modulation: CROSS Modulator
Oscillator 2 Section
Variation: 1, 2
Waveform:
VARIATION 1: SAW, SQUARE, TRIANGLE, SAW2, SQUARE2, TRIANGLE2
VARIATION 2: 6 types
Knobs: COLOR, MODULATION Source (MANUAL, LFO, P.ENV, F.ENV, A.ENV, OSC 3), OCTAVE (64, 32, 16, 8, 4, 2), COARSE TUNE, FINE TUNE
Modulation: RING Modulator, Oscillator SYNC
Oscillator 3/Sub Oscillator Section
Variation: 1, 2
Waveform: SINE (-2 octave), SINE (-1 octave), SINE, TRIANGLE、TRIANGLE (-1 octave)、TRIANGLE (-2 octave)
Knobs: COLOR, TUNE
Mixer Section
Level: OSC 1, OSC 2, OSC 3/SUB OSC, NOISE
Noise: WHITE Noise/PINK Noise
Pitch Section
Knob: ENVELOPE Depth
Envelope: ATTACK Time, DECAY Time
Filter Section
Variation: 1, 2
Filter Type:
VARIATION 1: LPF (-24 dB), LPF (-18 dB), LPF (-12 dB), HPF (-12 dB), HPF (-18 dB), HPF (-24 dB)
VARIATION 2: 6 types
Knobs: CUTOFF, RESONANCE, VELOCITY SENS, ENVELOPE Depth, KEY Follow, HPF CUTOFF
Envelope: ATTACK Time, DECAY Time, SUSTAIN LEVEL, RELEASE Time
Amplifier Section
Knobs: VELOCITY SENS, TONE, LEVEL
Envelope: ATTACK Time, DECAY Time, SUSTAIN LEVEL, RELEASE Time
Effect Section
Type: OVER DRIVE, DISTORTION, METAL, FUZZ, CRUSHER, PHASER
Knobs: TONE, DEPTH
Delay/Chorus Section
Type: DELAY, PANNING DELAY, CHORUS 1, CHORUS 2, FLANGER, DELAY + CHORUS
Knobs: TIME, LEVEL
Reverb Section
Type: AMBIENCE, ROOM, HALL 1, HALL 2, PLATE, MODULATION
Knobs: TIME, LEVEL
Other Section
Knobs: PORTAMENTO, TEMPO
Controller: LEGATO, TEMPO SYNC
Key Mode: MONO/UNISON/POLY
Step Sequencer
Track
1 per Patch (step pattern is saved as a patch)
Step
1 - 64 steps
Recording Method
Step recording, Realtime recording
Controllers
SCALE, PLAY MODE, GATE, SHUFFLE, FIRST STEP, LAST STEP
Other
 
VOLUME, INPUT volume, ARPEGGIO, CHORD MEMORY, VOCODER, KEYHOLD, VELOCITY OFF, TRANSPOSE, OCTAVE
Controllers
 
Pitch bend and modulation lever, BEND SENS PITCH, BEND SENS FILTER, MOD SENS PITCH, MOD SENS FILTER
Display
 
16 characters 2 line LCD
External Storage
 
SD Card (SDHC supported) for backup/restore function
Connectors
 
PHONES jack: Stereo 1/4-inch phone type
OUTPUT (L/MONO, R) jacks: 1/4-inch TRS phone type
INPUT (L/MONO, R) jacks: 1/4-inch phone type
CV/GATE OUTPUT jacks: Miniature phone type
(CV: This jack supports OCT/V (Hz/V is not supported). GATE: This jack outputs +10 V.)
TRIGGER IN jack: Miniature phone type
PEDAL (HOLD, CONTROL) jacks: 1/4-inch phone type
MIDI (IN, OUT) connectors
USB port: USB type B (Audio/MIDI)
DC IN jack
Power Supply
 
AC Adaptor
Current draw
 
2 A
Accessories
 
Owner's manual
AC adaptor
Power cord
Options (sold separately)
 
Keyboard Stand (*1): KS-18Z
Pedal switch: DP Series
Expression pedal: EV-5
*1 When using the KS-18Z ensure that the height of the unit is one meter or lower.
Size and Weight
Width
881 mm
34-11/16 inches
Depth
364 mm
14-3/8 inches
Height
109 mm
4-5/16 inches
Weight
5.9 kg
13 lbs 1 oz
SYSTEM-8 Quick Start

SYSTEM-8 Quick StartStep-by-step instructions

These Quick Start Videos contain step-by-step instructions that will quickly introduce you to its major features.Read more…

Support

Wenn Sie Fragen zur Bedienung Ihres Roland-Produkts haben, besuchen Sie bitte unsere Wissensdatenbank für Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen. Die Datenbank ist in Englisch verfasst und wird nach und nach für Sie ins Deutsche übersetzt.
Sie können sich auch an unseren Kundenservice mit einer Online-Anfrage oder E-Mail wenden.
Darüber hinaus bieten wir Ihnen ein Verzeichnis von Benutzerhandbüchern und Support-Dokumenten, die Sie herunterladen können.

Bedienungsanleitungen